loading
From wood to wonders
HASSLACHER NORICA TIMBER, from wood to wonders

HASSLACHER Gruppe verlängert Kopfsponsoring

von Paralympics-Ski-Ass Markus Salcher

Der Kärntner Behindertensportler Markus Salcher kann sich auch in der kommenden Saison über die Unterstützung der HASSLACHER Gruppe freuen, denn diese hat den Kopfsponsoringvertrag mit dem 31-jährigen Kärntner wieder verlängert hat.

Damit geht der vierfache Weltmeister und zweifache Paralympics-Sieger mit optimaler Unterstützung in die WM-Saison 2022/23. „Es ist toll, einen so verlässlichen Partner wie die HASSLACHER Gruppe an meiner Seite zu haben“, freut sich der Skisportler, dessen Paradedisziplinen Abfahrt und Super-G sind, über die Vertragsverlängerung. Im Jahr 2017 erweiterte die HASSLACHER Gruppe ihr Engagement im Skirennsport und unterstützte mit Markus Salcher einen weiteren Kärntner Spitzensportler neben Weltcup-Skirennläufer Oti Striedinger als Kopfsponsor.

„Das Sponsoring ermöglicht mir, mich auf den Sport zu konzentrieren. Die HASSLACHER Gruppe glaubt an mich und so möchte ich mit meinen sportlichen Erfolgen zeigen, dass das richtig ist!“, so der Ausnahmesportler.

Über Markus Salcher

Nationalität: Österreich
Geburtsdatum: 1. Juni 1991
Geburtsort: Klagenfurt
Behinderung: Halbseitige Lähmung
Verein: SV Tröpolach
Hobbies: Radfahren, Schwimmen, Zeit mit Freunden verbringen
Auszeichnungen: Österreichs Behindertensportler des Jahres (2014 und 2017, 2020), Kärntner Behindertensportler des Jahre (2008, 2013, 2016), Kärntner Landesorden in Silber (2014), Großes Goldenes Ehrenzeichen des ÖSV (2015), IPC Paralympics-Athlet des Monats (Jänner 2014), Botschafter bei Laureus Sport for Good

ERFOLGE:

Paralympics
Gold: Abfahrt und Super-G 2014 in Sotschi
Silber: Abfahrt + Super-G 2022 in Peking
Bronze: Riesentorlauf 2014 in Sotschi, Abfahrt und Super-G 2018 in Pyeongchang

Para-Ski-Weltmeisterschaften
Gold: Abfahrt und Super-G 2013 in La Molina; Abfahrt und Super-G 2017 in Tarvis,
Silber: Riesentorlauf und Kombination 2015 in Panorama, Abfahrt 2019 in Sella Nevea
Bronze: Kombination 2017 in Tarvis, Super-G 2019 in Sella Nevea

Weltcup
2013/2014: Abfahrt und Super-G: 1. Platz, Gesamtweltcup: 2. Platz
2014/2015: Abfahrt und Super-G: 1. Platz
2015/2016: Abfahrt und Super-G: 1. Platz, Gesamtweltcup: 2. Platz
2016/2017: Gesamtweltcup: 1. Platz, Abfahrt: 1. Platz, Super-G: 1. Platz
2017/2018: Abfahrt und Super-G: 1. Platz, Gesamtweltcup: 3. Platz
2019/2020: Super-G: 1. Platz, Gesamtweltcup: 2. Platz

Bild:
Der mehrfache Paralympicsmedaillist Markus Salcher freut sich über die Verlängerung seines Kopfsponsorings durch die HASSLACHER Gruppe.  Im Bild von links: Christoph Kulterer (Geschäftsführer und Eigentümer der HASSLACHER Gruppe), Markus Salcher und Franz Meließnig (CFO HASSLACHER Gruppe). © HASSLACHER Gruppe

Top Aktuell

Neuigkeiten zu HASSLACHER NORICA TIMBER