loading
From wood to wonders
HASSLACHER NORICA TIMBER, from wood to wonders

HASSLACHER Gruppe gewinnt

Kunstsponsoring-Preis MAECENAS

Die HASSLACHER Gruppe gewann erstmals den österreichischen Kunst- und Kultursponsoring-Preis Maecenas in der Kategorie „Großunternehmen“. Am 2. Dezember wurde im Palais Hansen Kempinski in Wien der österreichische Kunstsponsoring-Preis Maecenas zum 34. Mal von den „Initiativen Wirtschaft für Kunst“ gemeinsam mit dem ORF an Unternehmen für ihre Kunst- und Kulturförderung vergeben. Die HASSLACHER Gruppe konnte die Jury in der Kategorie „Bestes Kunstsponsoring: Großunternehmen“ überzeugen. Christoph Kulterer nahm die Auszeichnung in Wien gerne persönlich entgegen: „Dieser Preis ist eine wertvolle Anerkennung für unser jahrelanges Engagement im Kulturbereich: Denn unter dem Motto ‚from wood to wonders‘ geht es uns nicht um kurzfristige finanzielle Zuwendungen, sondern um die nachhaltige Zusammenarbeit mit den unterstützten Initiativen, Vereinen und Einrichtungen.

Damit leisten wir einen aktiven Beitrag zur Vielfalt von Kunst und Kultur in der Region Oberkärnten.“ Die Jury honoriert dieses Engagement und hebt hervor, dass die HASSLACHER Gruppe diese verlässliche Zusammenarbeit mit den geförderten Projekten in besonderer Form lebt.

Titelbild: Maecenas Preisträger 2022, Kategorie Großunternehmen. Von links nach rechts: Dr. Gerhild Bensch-König, DI Thomas Hussl (beide Geschäftsführung Raiffeisen Wohnbau); Christoph Kulterer (CEO & Eigentümer der HASSLACHER Gruppe); Mag. Martin Schwarz, Gründer der Initiativen Wirtschaft für Kunst; Martin Schranz (Agrana, Manager Sponsoring & Events) © picturesborn

Top Aktuell

Neuigkeiten zu HASSLACHER NORICA TIMBER