loading
From wood to wonders
HASSLACHER NORICA TIMBER, from wood to wonders

Salzlagerhalle Staßfurt

Staßfurt, Deutschland

© HASSLACHER Gruppe
© HASSLACHER Gruppe
© HASSLACHER Gruppe

Die Stadt Staßfurt in Sachsen-Anhalt in Deutschland ist seit der Monarchie für Salzlagerstätten bekannt. Dies hat sich bis zum heutigen Tage so gehalten. Für die Ciech Salz Deutschland GmbH wurde eine Holzkonstruktion für das Dach einer Salzlagerstätte neu errichtet. Die 15 Rahmenachsen bestehen aus jeweils zwei Brettschichtholz Sonderträgern - insgesamt 145 m³ - mit einem Stoß im Bereich des Firstes. Zwei Giebelwandkonstruktionen wurden aus geradem Brettschichtholz erstellt, rund 48 m³ waren dafür erforderlich. Die Dachscheibe musste aussteifend hergestellt werden und besteht aus 260 m³ HASSLACHER CLT 1250, das aufgrund der gerundeten Dachform auch speziell abgebunden werden musste. Bei diesem Projekt stellten die Korrosionsbeständigkeit der vormontierten Stahlteile sowie für die Firsthöhe von 23 m für die Montage ganz besondere Herausforderungen dar, die jedoch zur Zufriedenheit des Kunden bewältigt werden konnten.

Projektinformation
Standort: Staßfurt, Deutschland
Kunde: Adamietz Sp. z o.o.
Architekt: GBPBP, Polen
Statik und Konstruktion: kw-holz Ingenieurgesellschaft mbH
Bauherr: Ciech Salz Deutschland Gmbh
Baujahr: 2020/21
Verwendete Produkte: Brettschichtholz, Brettschichtholz Sonderbauteile, HASSLACHER CLT 1250