loading
From wood to wonders
HASSLACHER NORICA TIMBER, from wood to wonders

Das waren die Berufsspionagetage

Ein Blick hinter die Kulissen der HASSLACHER Gruppe

Jänner 2022 fanden die beliebten „Berufsspionagetage“ in Kärnten statt! Diese werden jährlich von der Berufs- und Bildungsorientierung Kärnten (BBOK) organisiert und durch das Arbeitsmarktservice sowie die Industriellenvereinigung finanziert und unterstützt. Sie dienen dazu, den Jugendlichen die beruflichen Perspektiven aufzuzeigen und ihnen bei der Orientierung zu helfen. Denn besonders das Kennenlernen der Betriebe ist wichtig für die Entscheidung des weiteren Ausbildungsweges.  

120 Kärntner Betriebe öffneten heuer im Rahmen der „Berufsspionagetage“ unter strengster Einhaltung der 2-G-Corona-Regel Tür und Tor für Schüler:innen der 8. Und 9. Schulstufe. Sie alle konnten mit ihren Eltern die Berufs- und Ausbildungsmöglichkeiten in den heimischen Betrieben hautnah erleben.

Auch die HASSLACHER Gruppe war mit den drei Kärntner Standorten in  Sachsenburg, Hermagor und Stall im Mölltal mit dabei. Dort konnten die Mädchen und Burschen die vielfältigen Berufschancen kennenlernen und natürlich auch mit den Lehrlingsausbildner/innen ausführlich reden. Die Jugendlichen und ihre Eltern erhielten Infos über Berufs- und Ausbildungsmöglichkeiten in den jeweiligen Bereichen der HASSLACHER Gruppe sowie über die Lehre oder Lehre mit Matura, Anforderungen an Lehrlinge und Mitarbeiter. Für die vielen Fragen der Schüler:innen und deren ausführlicher Beantwortung standen Martin Walasch (Sachsenburg), Philipp Neu (Hermagor) und Robert Tschernutter (Stall) zur Verfügung. Die Werksbesichtigung im Anschluss bot einen Blick hinter die Kulissen und Einblick in die unterschiedlichen Berufe in der HASSLACHER Gruppe.

> Mehr Informationen zu der Berufsspionage

Bilder: © HASSLACHER Gruppe

Top Aktuell

Neuigkeiten zu HASSLACHER NORICA TIMBER