loading
From wood to wonders
HASSLACHER NORICA TIMBER, from wood to wonders

Brettschichtholz mit hohem Vorfertigungsgrad

RHS Garden Bridgewater – Welcome Building

Bereits im November 2015 kündigte die RHS (Royal Horticultural Society) die Realisierung eines neuen Gartenareals auf dem 154 Hektar großen Gelände des Worsley Hall Estate (GBR) an. Damit wird die RHS Garden Bridgewater das größte Areal dieser Art in Europa und ein Magnet für jährlich rund 700.000 Besucher sein.

Der Bau

Das englische Architekturbüro Hodder + Partners wurde beauftragt, für das RHS Garden Bridgewater ein neues „Welcome Building“ (Besucherzentrum) zu entwerfen, welches als Eintrittstor zu den Gartenanlagen sowie als Treff- und Interaktionspunkt dienen soll. Das „Welcome Building“ ist dabei als offener Raum konzipiert, der den Besuchern ein flexibles und barrierefreies Bewegen zwischen den verschiedenen Funktionen und Nutzungen wie Kartenverkauf, Fortbildungszentrum, Einzelhandelsbereich, Cafeteria und Pflanzenverkauf ermöglicht. All diese Funktionen vereint das „Welcome Building” unter einem großen Dach aus Holz. Jeder Raum kann somit nach saisonaler Anforderung flexibel genutzt werden. Das Gebäude wurde von BAM als Generalunternehmer geliefert, wobei HESS TIMBER bzw. die HASSLACHER Gruppe, das Engineering, die Produktion, die Lieferung und die Montage der tragenden Holzbauelemente für die Dachkonstruktion übernahm. Das Projekt konnte bereits zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen gewinnen – wie jüngst den Erhalt des „Structural Award“ bei den renommierten Wood Awards.

Modulare BSH-Kassettenelemente

Die Dachkonstruktion besteht aus drei verschiedenen Holzbauelementen: den zigarrenförmigen Brettschichtholzstützen, modularen Kassettenelementen mit diagonal angeordneten Innengittern und äußeren Brettschichtholzsparren und Brettsperrholzelementen als Dachabschluss sowie zur Versteifung der einzelnen Kassetten untereinander. Die geschliffenen, zigarrenförmigen Rundstützen aus Brettschichtholz mit einer Länge von 3,85 m und einer Dicke in der Mitte von 300 mm ruhen auf insgesamt 16 Stahlbetonstützen. Als Besonderheit gilt die beidseitig zum Ende hin verjüngende Form der Brettschichtholzstützen auf 200 mm, welche ein attraktives und filigranes Gesamtbild der Dachkonstruktion gewährleistet. Die Brettschichtholzstützen sind konstruktiv relevant und tragen das gesamte Dach, welches insgesamt 2.160 m² umfasst.

Hoher Vorfertigungsgrad

Die Dachkonstruktion selbst besteht aus einzelnen Kassetten. Diese unterteilen das gesamte Dach durch ihren modularen Aufbau in einzelne Raster. Jede einzelne Kassette misst 6,00 m an der langen und 3,00 m an der kurzen Kante. Die Kassetten bestehen aus diagonal angeordneten Innengittern und geraden Außensparren, die der gesamten Dachkonstruktion Stabilität und Aussteifung bieten. Diese geradlinige Gitterstruktur ergibt Dachabmessungen von 24 m (8 x 3) in der Breite und 90 m (15 x 6) in der Länge. Natürliches Licht durchdringt das Gebäude sowohl durch die großflächigen Oberlichter sowie durch eine Vorhangfassade aus Lärche.

Vorfertigung bei BSH – Was ist möglich?

Über 400.000 m³ Brettschichtholz – darunter auch Sonderbauteile über 40 m Länge – werden an vier Standorten der HASSLACHER Gruppe in Österreich und Deutschland produziert und können auf Wunsch auch mit CNCAbbund, mit eingebauten oder eingeklebten Stahlteilen oder mit Oberflächenveredelungen versehen werden. Zusätzlich zu Brettschichtholz ergänzen Konstruktionsvollholz, Balkenschichtholz, Brettsperrholz und Hobelware das umfangreichen Produktsortiment, womit die HASSLACHER Gruppe als Komplettlieferant für den modernen Holzbau bezeichnet werden kann.

Lieferung von ganzen Bausätzen

Jedes Leimholz-Werk verfügt über CNC-gesteuerte Abbund- bzw. Portalbearbeitungsanlagen, welche nahezu jeden Kundenwunsch bei hoher Präzision und Vorschub und damit auch kostengünstig erfüllen können. Auch der Abbund komplex anmutender Eckverbindungen im Blockhausbau oder die Erstellung ganzer Bausätze sind quasi Standard und tragen letztendlich zur Verkürzung der Montagezeit auf der Baustelle bei.

Fertige Oberflächen

Im neu installierten Oberflächenveredelungszentrum am Standort der HASSLACHER Gruppe in Sachsenburg wird das BSH geschliffen und kann mit dekorativen Anstrichen als auch mit Mitteln, die holzschutztechnische Zwecke erfüllen,versehen werden. Der maschinelle Auftrag mittels Feinzerstäuberdüsen sorgt dabei für ein homogenes Erscheinungsbild. Wasserbasierende Lasuren und Holzschutzmittel kommen vorwiegend von den Firmen Adler oder Remmers.

Fertige Oberflächen

Im neu installierten Oberflächenveredelungszentrum am Standort der HASSLACHER Gruppe in Sachsenburg wird das BSH geschliffen und kann mit dekorativen Anstrichen als auch mit Mitteln, die holzschutztechnische Zwecke erfüllen,versehen werden. Der maschinelle Auftrag mittels Feinzerstäuberdüsen sorgt dabei für ein homogenes Erscheinungsbild. Wasserbasierende Lasuren und Holzschutzmittel kommen vorwiegend von den Firmen Adler oder Remmers.

Vorfertigung reduziert Manipulationsschäden

Die Erfahrung aus der täglichen Praxis zeigt: Zusätzliche Manipulationen erhöhen das Risiko von Beschädigungen. Die damit verbundenen Mehrkosten können mit zunehmendem Vorfertigungsgrad reduziert werden. Zudem wird die werkseitige Vorfertigung unter kontrollierten Bedingungen und unter definierten Qualitätssicherungsmaßnahmen durchgeführt. Dies gilt auch für Vormontagen von Stahlteilen, die bereits als Standard betrachtet werden. Dabei können im Zuge des Abbundes Verschraubungen im Vorfeld markiert werden, damit die exakte Position des jeweiligen Verbinders bereits eindeutig feststeht. Wichtig dabei ist, dass seitens der Planung so wenig unterschiedliche Schraubentypen wie möglich verwendet werden. Die Devise lautet: Weniger Teile bedeutet eine erhöhte Prozesssicherheit.

Projektdetails RHS Garden Bridgewater – Welcome Building

Bauherr
Royal Horticultural Society
Architekt
Hodder + Partners
Generalunternehmer
BAM Construction Ltd
Holzbau (Dachkonstruktion)
HESS TIMBER GmbH
Bauteillieferant
HASSLACHER Holzbauteile GmbH & Co. KG
Volumen
250 m³ Brettschichtholz
Holzart
Fichte
Dachlänge gesamt
90 m
Dachbreite gesamt
24 m
Dachfläche gesamt
2.160 m²

Die HASSLACHER Gruppe als Komplettanbieter

Als Komplettanbieter für den modernen Holzbau überzeugt die HASSLACHER Gruppe ihre Kunden weltweit mit einer großen Produktvielfalt, die von Schnittholz und Hobelware, Brettschichtholz, Brettsperrholz, Konstruktionsvollholz bis hin zu Brettschichtholz-Sonderbauteilen reicht. Dabei stehen die Entwicklung innovativer Lösungen für moderne Produkte, die effiziente Produktion und die optimierte Logistik im Vordergrund.

Das im Jahr 1901 gegründete Familienunternehmen beschäftigt mehr als 1.800 Mitarbeiter an acht Produktionsstandorten in Österreich, Deutschland, Slowenien und Russland. Mit den Standorten Sachsenburg im Süden von Österreich und Magdeburg im Norden von Deutschland hat die HASSLACHER Gruppe die Möglichkeit, ihre Kunden sowohl in ganz Europa als auch weltweit flexibel bedienen und logistisch bestens erreichen zu können.
Ganz nach ihrem Motto „From wood to wonders.“

Top Aktuell

Neuigkeiten zu HASSLACHER NORICA TIMBER