loading
From wood to wonders
HASSLACHER NORICA TIMBER, from wood to wonders

Berghütte Oberholz

Obereggen in Italien

© HASSLACHER Gruppe | OskarDaRiz for Arch. Peter Pichler / Pavol Micolajcak
© HASSLACHER Gruppe | OskarDaRiz for Arch. Peter Pichler / Pavol Micolajcak
© HASSLACHER Gruppe | OskarDaRiz for Arch. Peter Pichler / Pavol Micolajcak
© HASSLACHER Gruppe | OskarDaRiz for Arch. Peter Pichler / Pavol Micolajcak
© HASSLACHER Gruppe | OskarDaRiz for Arch. Peter Pichler / Pavol Micolajcak
© HASSLACHER Gruppe | OskarDaRiz for Arch. Peter Pichler / Pavol Micolajcak

Durchdachter Entwurf in Fichte
Direkt unterm Latemar, einem Gebirgsstock der italienischen Dolomiten zwischen Südtirol und dem Trentino, liegt das Skigebiet Obereggen. An dessen Bergstation wurde auf 2.096 m Meereshöhe mit der Berghütte Oberholz ein Prestigeprojekt realisiert. Dieses sticht architektonisch und konzeptionell hervor, fügt sich dennoch landschaftlich optimal in die Umgebung ein.
Der architektonische Entwurf basiert auf der Ausrichtung einzelner Berggruppen, deren Panorama in einzelnen
großflächigen Fenstern aufgefangen und zur Schau gestellt wird. Der gesamte Baukörper, der teils unterirdisch liegt und wie ein Baumstamm aus der Erde ragt, wird somit gegliedert. Die gesamte Struktur besteht aus biegesteifen Holzrahmen, welche im Innenbereich sichtbar bleiben, um der komplexen räumlichen Geometrie noch mehr Ausdruck zu verleihen. Die in Größe und Abstand variablen Zwischenbereiche wurden mit Elementen aus Brettsperrholz ausgekleidet. Die gesamte äußere Fassade inklusive Dach wurde mit Lärchenlatten verkleidet. Die grundlegende Tragstruktur besteht aus Brettschichtholz der Holzart Fichte. Auch die Innenverkleidung ist aufgrund ihres hellen, ruhigen Erscheinungsbildes in Fichte ausgeführt.

Das Projekt wurde mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem internationalen Architekturpreis "Bar/Ristoranti/Hotel d’Autore 2017". Im Jahr 2020, war die Berghütte Oberholz Motiv der Image-Kampagne des Landes Südtirol.

Projektinformation
Standort: Obereggen in Italien
Kunde: LIGNOALP®
Architekt: Arch. Peter Pichler & Arch. Pavol Mikolajcak
Statik und Konstruktion: LIGNOALP®
Bauherr: Obereggen AT
Baujahr: 2016
Verwendete Produkte: Brettschichtholz der Holzart Fichte, gerade Teile und Sonderbauteile. Brettsperrholz.