loading
From wood to wonders
HASSLACHER NORICA TIMBER, from wood to wonders

Gare Maritime

Brüssel, Belgien

© Maxime Vermeulen
© Maxime Vermeulen
© Maxime Vermeulen
© Maxime Vermeulen
© Maxime Vermeulen

Als ehemals größter Güterbahnhof kann der "Gare Maritime" auf eine bewegte Geschichte verweisen. Jetzt ist der geschichtsträchtige Bahnhof als Europas größtes Brettschichtholz-Projekt auch eines der Moderne. Die historische Anlage mitten in Brüssel besteht aus sieben miteinander verbundenen, historischen Hallen und wurde zu einem großen überdachten Veranstaltungskomplex mit Geschäften, Restaurants, Büros und Veranstaltungsräumen umgebaut.
Zwölf viergeschossige Gebäude in reiner Holzkonstruktion aus Brettsperrholz und Brettschichtholz wurden darin errichtet, wobei im Zentrum eines jeden Gebäudes ein großes Treppenhaus und ein Versorgungskern gebaut wurden, welcher gleichzeitig zur Aussteifung des Gebäudes herangezogen wird. Die HASSLACHER Gruppe lieferte für dieses Großprojekt 5.760 m³ Brettschichtholz aus ihren Standorten Hermagor und Kleinheubach sowie 170 m³ Brettsperrholz aus dem Standort in Stall im Mölltal.

Projektinformation
Standort: Brüssel in Belgien
Kunde: ZÜBLIN Timber GmbH
Architekt: Neutelings Riedijk Architects Rotterdam
Statik und Konstruktion ZÜBLIN Timber GmbH
Bauherr: Extensa Group
Baujahr: 2019
Verwendete Produkte: 5.760 m³ Brettschichtholz, 170 m³ Brettsperrholz