loading
From wood to wonders
HASSLACHER NORICA TIMBER, from wood to wonders

Fakten zum Jahresanfang

Die HASSLACHER Gruppe schließt den Investitionsplan

von über 30 Mio. Euro erfolgreich ab

Sachsenburg (A) - Gute Nachrichten kann die HASSLACHER Gruppe gleich zum Start des neuen Jahres 2018 vermelden: Der Investitionsplan in die Kärntner Produktionsstandorte Sachsenburg, Hermagor und Stall im Mölltal von über 30 Mio. Euro wurde erfolgreich abgeschlossen und 100 neue Arbeitsplätze geschaffen.

Aufgrund der stetig steigenden Nachfrage nach fix fertig kommissionierten Brettschichtholz und Brettsperrholz wurden die Produktionshallen in Stall im Mölltal und Sachsenburg für Investitionen im Bereich des Abbundes und der Oberflächenbehandlung erweitert.

In Sachsenburg wurde die Rundholzsortierung komplett erneuert und erreicht aktuell eine Tagesleistung von über 3.000 fm, weiters flossen Teile der Investitionen von rund 15 Mio. Euro am Standort Sachsenburg in die Kommissionierungs- und Schnittholzsortierungsanlagen.

Mit einem Investitionsvolumen von rund 12 Mio. Euro wurde am Standort Stall im Mölltal in die Brettsperrholzproduktion investiert. Waren es 2011 noch rund 11.000 m³, so liefen 2017 bereits rund 40.000 m³ über die Anlagen, 2018 werden es durch die getätigten Neuinvestitionen in die hydraulische Hochfrequenzpresse, die Keilzinkanlage, die Abbundanlage und das neue Etagenlager über 60.000 m³ Brettsperrholzprodukte sein.

Rund 4 Mio. Euro flossen 2016 und 2017 in den Ausbau des Standortes Hermagor, wo neben den Leimbinder-Sonderbauteilen heute auch Balkenschichtholz Duo/Trio produziert wird.

Mit den Investitionen verstärkt sich die HASSLACHER Gruppe in Richtung ‚just in time’ Lieferung auf die Baustelle und machte damit einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung Holzbau der Zukunft. Durch die Investitionen steigt die Produktionskapazität an verleimten Holzprodukten an den Standorten Hermagor, Sachsenburg und Stall im Mölltal auf über 250.000 m³ jährlich.

Im Investitionszeitraum wurden so 100 neue qualifizierte Arbeitsplätze in Oberkärnten geschaffen. Insbesondere für die Standorte Sachsenburg und Stall werden noch Facharbeiter gesucht.

Bild: Luftbildaufnahme der Firmenzentrale in Sachsenburg. © Michael Fercher / HASSLACHER Gruppe 

Top Aktuell

Neuigkeiten zu HASSLACHER NORICA TIMBER