loading
From wood to wonders
HASSLACHER NORICA TIMBER, from wood to wonders

Kultbox Mörtschach

© Albrecht Manuel Schnabel
© Albrecht Manuel Schnabel
© Albrecht Manuel Schnabel
© Albrecht Manuel Schnabel

Ziel war, nicht nur das Bedürfnis der Bevölkerung nach einem Kulturhaus zu befriedigen, sondern dem Ort auch eine städtebauliche Mitte mit Ortsplatz zu geben. Der einfache kompakte Baukörper fügt sich harmonisch in das Ortsbild ein. Er ist flexibel für verschiedenste Nutzungen gestaltet, große Fenster lassen Ausblicke in die Weite des Tals, auf die umliegende Berglandschaft und zur neuen Ortsmitte zu. Auf ein Sockelgeschoß in Massivbauweise wurde eine Holzkonstruktion gesetzt. Die Holzfassade ist dunkel gegerbt, die Inneneinrichtung wurde aus hellem Tannen- und Fichtenholz gefertigt.

Projektinformation
Standort: Mörtschach
Kunde: Weißenseer Holz-System-Bau GmbH
Architekt: LP architektur ZT GmbH
Statik und Konstruktion: DI Kurt Pock
Bauherr: Gemeinde Mörtschach
Verwendete Produkte: Brettschichtholz