loading
From wood to wonders
HASSLACHER NORICA TIMBER, from wood to wonders

Austria House

Die HASSLACHER Gruppe ist Partner der XXIII. Olympischen Winterspiele

Am 9. Februar 2018 werden die XXXIII. Olympischen Winterspiele Pyeongchang in Südkorea eröffnet, dann kämpfen die besten SportlerInnen der Welt bis zum 25. Februar 2018 in 15 Sportarten um insgesamt 102 Medaillen. Nach den Olympischen Sommerspielen 1988 sind dies die zweiten Olympischen Spiele, die auf koreanischem Boden stattfinden. Die HASSLACHER Gruppe wird als „Supporter“ ein Teil dieses sportlichen Jahreshighlights sein.

Das „Austria House“ mit HASSLACHER Holz
Für das „Austria House“, das während der Olympischen Spiele die Hauptanlaufstelle für Sport,
Wirtschaft, Tourismus, Politik und Medien ist, lieferte die HASSLACHER Gruppe einen Teil des Holzes
für die Konstruktion. Schon 1998 unterstützte das Holzindustrieunternehmen den Bau des Österreich
Hauses in Hakuba bei den Olympischen Spielen in Nagano.

„Korea hat sich gemeinsam mit Japan und China zu einer für uns wichtigen Destination in Fernost entwickelt. Deshalb nutzen wir die Olympischen Spiele um mit unseren Kunden und Geschäftspartnern in Kontakt zu treten und unsere geschäftlichen Beziehungen zu vertiefen.“, betont Christoph Kulterer (CEO HASSLACHER Gruppe).

Die Olympischen Spiele sind - seit ihrer Wiedereinführung im Jahr 1896 - mehr als nur ein Sportereignis: Die Spiele im Zeichen der fünf Olympischen Ringe faszinieren Milliarden Menschen auf der ganzen Welt. Sportler werden zu Helden, und ein Sieg bei Olympia macht sie zur Legende. Deshalb drücken wir auch unserem HASSLACHER Para-Ski-Ass Markus Salcher die Daumen.


Bild: Austria House Public Area (Rendering) © TRIO/ÖOC

Top Aktuell

Neuigkeiten zu HASSLACHER NORICA TIMBER