loading
From wood to wonders
HASSLACHER NORICA TIMBER, from wood to wonders

​Partnerschaft mit HAK Spittal 

Maturaprojekt mit HASSLACHER NORICA TIMBER 


Karl-Heinz Gritzner (Vertriebsleiter Westeuropa von HASSLACHER NORICA TIMBER) und Mag. Christina Kendi (Klassenvorständin 1AK der Handelsakademie Spittal/Drau) besiegelten am 2. März 2017 die Partnerschaft zwischen der Klasse und dem Holzindustrie-Unternehmen mit Firmenhauptsitz in Sachsenburg (Oberkärnten).
Eine Firmenpartnerschaft ist eine Zusammenarbeit der besonderen Art, bei der ein Jahrgang eine gesamte Schulzeit bis zur Matura von einem Unternehmen begleitet wird und den SchülerInnen praktische Einblicke in das Berufsleben ermöglicht.

Am Beginn stand das gegenseitige Kennenlernen und so gab Karl-Heinz Gritzner (Absolvent der HAK Spittal im Jahr 2000) den Schülerinnen und Schülern einen Überblick über das vielfältige Produktportfolio, die acht Standorte in vier Ländern und die innovativen Projekte die weltweit umgesetzt werden. Möglichkeiten der Kooperation wurden entwickelt – diese reichen von Ferialpraktika, Fachvorträge und Workshops über fächerübergreifenden Projekten bis hin zu Maturaprojekten und der Möglichkeit für die Schülerinnen und Schüler, nach der Matura bei einem der größten Arbeitgeber der Region Karriere zu machen.

Statement Carlo Gritzner: "​Wir sind bereits 2016 in dieses Projekt gestartet, denn wir sehen nicht nur eine große Wichtigkeit in der Förderung und Stärkung der Regionalität, sondern auch einen großen Mehrwert. Die Unterstützung der Schule garantiert eine Top-Ausbildung und damit für uns eine wichtige Möglichkeit bestens ausgebildete HAK-Absolventen für unser HASSLACHER NORICA TIMBER gewinnen zu können."

Top Aktuell

Neuigkeiten zu HASSLACHER NORICA TIMBER